Featured Posts

Übernachten - lieber ungewöhnlich! Wer aus beruflichen Gründen oft in Hotels übernachten muss oder auch sonst dort seinen Urlaub verbringt wird sicherlich schon von den immer gleich aussehenden Zimmern gelangweilt sein. Aber Urlaub...

Read more

Übernachten - lieber ungewöhnlich! Wer aus beruflichen Gründen oft in Hotels übernachten muss oder auch sonst dort seinen Urlaub verbringt wird sicherlich schon von den immer gleich aussehenden Zimmern gelangweilt sein. Aber Urlaub...

Read more

Wellnessbehandlung neu konzipiert Wellnesshotels und Spas bieten viele unterschiedliche Behandlungen und Produkte an. Je individueller und authentischer ein Spa ist, umso spannender ist der Blick hinter die Kulissen. Ausgleich, Austausch...

Read more

Wohin im Winter? Gerade im Winter sind Kurztrips sehr beliebt. Man hat viel mit den Weihnachtsvorbereitungen zu tun, möchte sich aber auch gerne mal ein wenig ablenken. Darüberhinaus zeigen viele Orte im Winter eine...

Read more

Neuer Fahrradschnellweg in Kopenhagen Mit einem neuen Fahrradschnellwanderweg in Kopenhagen macht Dänemark das Radreisen noch einfacher. Die mehr als 17 Kilometer lange Strecke führt von den Vororten der dänischen Hauptstadt ins historische...

Read more

Sicherheitspersonal an deutschen Flughäfen streikt

Von admin | Veröffentlicht in Airlines, Allgemein, Transport | Am 10-12-2012

0

FlughafenFluggäste in Berlin Tegel, Berlin Schönefeld, Bremen, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Köln-Bonn und Stuttgart müssen im Laufe des Tages mit Verspätungen und Flugstornierungen rechnen. Grund hierfür sind neben den Folgen des Unwetters und starken Schneefällen am Wochenende an den Flughäfen Streiks des Sicherheitspersonals. In der Nacht zum Montag kündigte Ver.di überraschend Warnstreiks im Bereich der Sicherheitskontrolle an, welches unter anderem das Personal an dem Gepäck- und Personenkontrolle beinhaltet. Am frühen Morgen streiken bereits einige hundert Mitarbeiter im Sicherheitsbereich. Im Laufe des Tages soll die Zahl bis zu Tausend ansteigen. Dadurch kommt es an den zehn genannten Flughäfen zu stundenlangen Verspätungen, Behinderungen an den Gates und Wartezeiten an den Sicherheitsschleusen durch verzögerte Personenkontrolle.

Die gefährlichsten Flughäfen der Welt

Von Redaktion | Veröffentlicht in Airlines, News | Am 03-05-2012

0

Es gibt einige Flughäfen, die von Piloten und Flugreisenden gefürchtet werden. Durch eine Häufung an potentiellen Gefahrenquellen gelten diese als die gefährlichsten Flughäfen der Welt.

Passkontrolle am Automaten noch nicht für deutsche Touristen

Von Redaktion | Veröffentlicht in Airlines, News | Am 01-05-2012

Schlagwörter: , ,

0

Bei der US-Einreise ist die Passkontrolle am Automaten für niederländische und amerikanische Staatsbürger bereits Realität. Für Deutsche lassen die Modalitäten noch auf sich warten.

Mit Kindern im Flugzeug

Von Redaktion | Veröffentlicht in Airlines, News, Transport | Am 26-04-2012

Schlagwörter: ,

0

Meist ist Fliegen mit einer angenehmen Erwartung von Urlaub oder dem Besuch von Familie und Freunden verbunden, dementsprechend fliegt meist auch eine gewisse Vorfreude mit. Dies gilt nicht nur für Erwachsene, sondern insbesondere auch für die Kinder, die am Flughafen und im Flugzeug selbst besonders aufgeregt sind. Dieser Umstand muss das Fliegen mit Kindern nicht unbedingt stressiger machen, allerdings wird ein wenig mehr Vorbereitung von den Begleitpersonen abverlangt.

Wie sicher sind die Airlines?

Von Redaktion | Veröffentlicht in Airlines, News | Am 18-04-2012

Schlagwörter: ,

0

Da die Sicherheitsstandards von Airlines sehr unterschiedlich sind, ist es sinnvoll diese mittels Vergleichs-Anbieter zu vergleichen. Während es viele Linien gibt, die in den letzten 30 Jahren nicht einen einzigen Unfall zu verzeichnen hatten, liegen die Spitzenreiter bei Anzahl der Abstürze bei 22 und 13 Stück. Bewertet werden nur alle Airlines die in Deutschland landen. Im Augenblick leisten folgende 15 Airlines eine perfekte Flugsicherheit mit dem Index 0,000 auf (alphabetische Reihenfolge): Air Berlin, Austrian, All Nippon Airways, Brussels Airlines, Cathay Pacific Airways, CSA Czech Airlines, EL AL, Emirates, Finnair, Flybe, Qantas, Qatar Airways, Rossija, TAP Portugal und Tunisair.

Warnstreiks am Flughafen – diese Rechte haben Passagiere

Von Redaktion | Veröffentlicht in Airlines, News | Am 07-04-2012

Schlagwörter: , ,

0

Auf was sollte man achten? Was steht den Fluggästen zu? Der Tarifkonflikt ist allgegenwärtig. Immer wieder wird gestreikt, besonders an den deutschen Flughäfen. Unter dem Kampf der Mitarbeiter für mehr Lohn und bessere Arbeitsbedingungen, haben vor allem die Reisenden zu leiden. Es kommt zu nervenaufreibenden Verzögerungen und langen Wartezeiten, es ist ungewiss, ob der geplante Flug überhaupt stattfinden kann. Das hat zur Folge, dass die Passagiere gestresst sind – und dies zu Recht. Doch was kann man als versetzter Fluggast alles verlangen? Ab wann ist die Fluggesellschaft verpflichtet den Preis auf Wunsch zurück zu erstatten?

Umweltschonend Fliegen

Von Redaktion | Veröffentlicht in Airlines, Allgemein, News, Transport | Am 27-03-2012

Schlagwörter: ,

0

In Zeiten wie diesen, in denen man sich tagtäglich mit den Auswirkungen des Klimawandels konfrontiert fühlt, stellt sich natürlich auch die Frage, wie man das Reisen umweltschonender machen kann. Welche Maßnahmen können nun die Industrie und Reiseunternehmen treffen um das Fliegen umweltschonender zu gestalten? Fliegen ist heutzutage billiger den nie, dennoch ist es ein sehr heikles Kapitel. Der Flugverkehr ist nicht nur eine Belastung für die Umwelt, sondern auch für den Menschen, durch Lärm und eine starke gesundheitliche Belastung.

Von Redaktion | Veröffentlicht in Airlines, News, Transport | Am 26-03-2012

Schlagwörter: ,

0

Air Berlin goes Oneworld – was ändert sich?

Air Berlin ist der Luftfahrt-Allianz Oneworld beigetreten. Für die Kunden bedeutet das, dass sie über Air Berlin von nun an bis zu 150 Länder auf der Welt anfliegen können. Bisher waren es lediglich 40 Länder. Doch was bringt der Beitritt zu Oneworld darüber hinaus? Die Vor- und Nachteile werden im Folgenden zusammengefasst.

Anschlussflug verpasst? Welche Rechte haben Passagiere?

Von Redaktion | Veröffentlicht in Airlines, News, Reiseveranstalter | Am 20-03-2012

Schlagwörter: ,

0

Wenn man in den Urlaub fliegt oder auch zu einem wichtigen Termin, ist es nicht immer möglich einen Direktflug zu bekommen. Oft muss ein Anschlussflug gebucht werden und der Fluggast muss sich dann darauf verlassen können, dass er diesen Anschlussflug auch erreicht. Doch welche Rechte hat man eigentlich, wenn sich der erste Flug verspätet und der Fluggast dadurch seinen Anschlussflug verpasst?

Optimismus bei Ryanair

Von admin | Veröffentlicht in Airlines, Transport | Am 10-02-2010

Schlagwörter: , , ,

0

Ryanair-Chef Michael O’Leary hat die Gewinnprognose für das Gesamtjahr erhöht. Im letzten Quartal 2009 hatte Europas größter Billigflieger einen Verlust von 101,5 Milliarden Euro zu verzeichnen. Dabei erhöhte sich der Umsatz um einen Prozent auf 612 Milliarden Euro.
O’Leary prognostiziert nun für das laufende Geschäftsjahr bis Ende März 2010 ein Plus von 275 Mill. Euro. Zuvor rechnete das Unternehmen noch mit einem geringerem Netto-Gewinn von weniger als 250 Mill. Euro. Zugute kamen der Low Cost Airline dabei die Marktaustritte der Wettbewerber My Air, Sky Europe oder Flyglobespan.
Dennoch verringert Ryanair sein Expansionstempo im Vergleich zu den Vorjahren. Bis Ende 2012 sollen 112 Boeing-Jets übernommen werden, für den folgenden Zeitraum 2013 bis 2016 gibt es zurzeit jedoch keine Auftragsverhandlungen mit dem amerikanischen Flugzeughersteller. Grund für den Abbruch der Gespräche mit Boeing im Dezember waren für Ryanair die zu hohen Konditionen.

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline