Featured Posts

Übernachten - lieber ungewöhnlich! Wer aus beruflichen Gründen oft in Hotels übernachten muss oder auch sonst dort seinen Urlaub verbringt wird sicherlich schon von den immer gleich aussehenden Zimmern gelangweilt sein. Aber Urlaub...

Read more

Übernachten - lieber ungewöhnlich! Wer aus beruflichen Gründen oft in Hotels übernachten muss oder auch sonst dort seinen Urlaub verbringt wird sicherlich schon von den immer gleich aussehenden Zimmern gelangweilt sein. Aber Urlaub...

Read more

Wellnessbehandlung neu konzipiert Wellnesshotels und Spas bieten viele unterschiedliche Behandlungen und Produkte an. Je individueller und authentischer ein Spa ist, umso spannender ist der Blick hinter die Kulissen. Ausgleich, Austausch...

Read more

Wohin im Winter? Gerade im Winter sind Kurztrips sehr beliebt. Man hat viel mit den Weihnachtsvorbereitungen zu tun, möchte sich aber auch gerne mal ein wenig ablenken. Darüberhinaus zeigen viele Orte im Winter eine...

Read more

Neuer Fahrradschnellweg in Kopenhagen Mit einem neuen Fahrradschnellwanderweg in Kopenhagen macht Dänemark das Radreisen noch einfacher. Die mehr als 17 Kilometer lange Strecke führt von den Vororten der dänischen Hauptstadt ins historische...

Read more

News: Gute Nachrichten für Kurz- und Fernreisende

Von Redaktion | Veröffentlicht in Destinationen, News | Am 28-02-2012

Schlagwörter: , , ,

0

Für alle Fernreisenden gibt es gute Nachrichten: Sowohl der Oman hat sich etwas für seine Kurzurlauber einfallen lassen, als auch Birma (Myanmar) für seine Touristen. Denn für den Oman wurde kürzlich ein günstiges Kurzvisum eingeführt und in Birma sind zwei Großflughäfen geplant. Aber auch für Reisende, die nicht die ganze Welt umfliegen wollen, hält zum Beispiel in Amsterdam ein Event der besonderen Art bereit.

Work&Travel – Arbeiten und Reisen in Australien

Von admin | Veröffentlicht in Allgemein | Am 27-02-2012

Schlagwörter: ,

0

Australien ruft in vielen von uns eine gewisse Sehnsucht nach dem Fernen, Unbekannten und doch irgendwie Vertrauten hervor. Die Spiritualität und tausendjährige Kultur der Aborigines bestechen genauso wie die endlos weißen Strände, tropischen Regenwälder und roten Wüsten. Das Working Holiday Visum bietet eine einmalige Chance, Land und Leute des fünften Kontinents näher kennenzulernen und in die faszinierende Welt der Aussies für 12 Monate einzutauchen.

Die „Tonnerres de Brest 2012“, die „Donner von Brest“

Von Redaktion | Veröffentlicht in News | Am 26-02-2012

Schlagwörter: , ,

0

Die internationale Hafenstadt Brest gehört zum französischen Département Finistère, dem Ende der Welt. Doch das die Welt hinter dem Hafen von Brest ganz sicher erst beginnt, demonstriert die Stadt in diesem Jahr besonders eindrucksvoll. 2.000 Schiffe werden erwartet, die sich am 19. Julis diesen Jahres auf den Weg nach Douarnenez machen, wo sie im Hafen von Rosmeur, den zweiten Teil des großen Hafenfestes – die Temps Fête von Douarnenez – feiern werden. Die große Schiffsparade ist also das Highlight, sowohl der Tonnerres de Brest 2012, vom 13. – 19. Juli als auch der Temps Fête von Douarnenez, vom 19. bis 22. Juli.

Die Crème de la Crème der Gourmet-Tempel in Kopenhagen

Von Redaktion | Veröffentlicht in News | Am 25-02-2012

Schlagwörter:

0

Wer hätte es gedacht, dass das beste Restaurant der Welt in Kopenhagen gekürt wurde und nicht in Frankreich oder irgendwo anders in der Welt der Schönen und Reichen! Das „Norma“ ist nun schon zum zweiten Mal ganz vorne auf dem Spitzenplatz gelandet. Es zeichnet sich durch nordische Küche aus, die, kreativ gestaltet und angerichtet, zu extravaganten Köstlichkeiten auf den Teller kommen. Der Chefkoch legt dabei großen Wert auf die Verwendung von skandinavischen Produkten. Zu finden ist das Restaurant in Kopenhagens Hafenviertel, aber aufgepasst: Es liegt ein Wenig versteckt, und wer davon ausgeht, von weitem schon eine prächtig schillernde Lokalität zu erkennen, der irrt! Das „Norma“ ist von außen relativ unscheinbar und auch innen setzt man auf die klassische, schlichte Variante der Einrichtung.

Duisburg: Der Landschaftspark Nord

Von Redaktion | Veröffentlicht in Allgemein, Destinationen, News | Am 24-02-2012

Schlagwörter: , , ,

0

Die Stadt Duisburg inmitten des Ruhrgebiets ist schon lange nicht mehr die Industriehochburg mit rauchenden Schornsteinen, sondern eher eine Kulturhochburg mit landschaftlich einmaligen Zügen, wenn sich zum Beispiel der Rhein mit seinen Deichen und weitläufigen Rheinwiesen vor der Kulisse der Stahltürme windet. Ein Ort, der dieses Verhältnis widerspiegelt ist der Landschaftspark Duisburg Nord. Auf ca. 180 Hektar werden die Besucher hier in eine Parklandschaft entführt, die auf der Welt beinahe einzigartig ist. Es ist kaum vorstellbar, wie gelungen das Zusammenspiel aus Natur, Industriekultur sowie den spektakulären Lichtspielen im Landschaftspark Duisburg-Nord erscheint.

Francos Bunker zur Besichtigung eröffnet

Von Redaktion | Veröffentlicht in News | Am 23-02-2012

Schlagwörter: , ,

0

Katalonien ist nicht nur eine Region im Nordosten Spaniens, die für seine Natur, für sein Wetter und der ruhigen Lebensweise bekannt ist, sondern sie beherbergt auch einige geschichtsträchtige Bauten aus der Zeit des Franco Regimes. Neuerdings führt eine Route von L’Escala zu den Bunkern Francos. Bei einem Urlaub in Katalonien lassen sich auch diese Bauwerke besichtigen.

News: Unternehmungslust? Dann weiterlesen!

Von Redaktion | Veröffentlicht in Allgemein | Am 21-02-2012

Schlagwörter: , , ,

0

Kaum steht der Frühling vor der Tür, schon packt einen die Unternehmungslust. Die Tage werden länger und man bekommt Lust, endlich mal wieder den müden Körper zu bewegen. Diese Unternehmungstipps lassen die Vorfreude auf den Frühling noch wachsen. Ob es nun die neuen Fahrradrouten in Niedersachsen, das Tanzfestival in Bremen oder das Darwineum im rostocker Zoo, Norddeutschland hat dieses Frühjahr einiges zu bieten.

Was bedeutet eigentlich „Nachhaltiges Reisen“?

Von Redaktion | Veröffentlicht in Allgemein | Am 19-02-2012

0

Umweltverträglichkeit, soziale Gerechtigkeit und Wirtschaftlichkeit: Was nachhaltigen Tourismus ausmacht. Der Öko-Trend macht auch vor dem Reisen keinen Halt: Nach Bio-Gemüse, Hybridautos und Freiland-Eiern soll nun auch der Tourismus zum Natur- und Umweltschutz beitragen. Bezeichnet wird das als „nachhaltiges Reisen“ – doch was genau verbirgt sich dahinter?

Groß, größer, am Größten: Das Istanbul Shopping Festival

Von Redaktion | Veröffentlicht in Destinationen, News | Am 17-02-2012

Schlagwörter: ,

0

Istanbul – eine Stadt in der Träume wahr werden! Die Metropole mit feucht–warmem Seeklima gehört mit 13,1 Millionen Einwohnern zu einer der Bevölkerungsdichtesten der Erde. In Istanbul kann man es in jeglicher Hinsicht so richtig krachen lassen. Unzählige, ganz exzellente Restaurants und Bars reihen sich an die Anhäufung von Kultur und Sehenswürdigkeiten kaum vorstellbaren Ausmaßes.

Eine Runde Schneevolleyball gefällig? St. Anton am Arlberg

Von Redaktion | Veröffentlicht in News | Am 15-02-2012

Schlagwörter: ,

0

St. Anton am Arlberg war schon immer Ski- und Rodel-Gebiet für Menschen mit hohen Ansprüchen. Nötige Baumaßnahmen wurden mit der im Jahr 2001 stattfindenden alpinen Skiweltmeisterschaft im Ort realisiert. Bahnhof und Bahnstrecke, die früher den Ort teilten, wurden dabei verlegt und erneuert. Ein wahres Paradies entstand hier für Skifahrer und Snowboarder am Arlberg und St. Anton bietet neben Stuben, Zürs und Lech genügend Unterkunft für alle, die dem Wintersport verfallen sind.

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline