Featured Posts

Übernachten - lieber ungewöhnlich! Wer aus beruflichen Gründen oft in Hotels übernachten muss oder auch sonst dort seinen Urlaub verbringt wird sicherlich schon von den immer gleich aussehenden Zimmern gelangweilt sein. Aber Urlaub...

Read more

Übernachten - lieber ungewöhnlich! Wer aus beruflichen Gründen oft in Hotels übernachten muss oder auch sonst dort seinen Urlaub verbringt wird sicherlich schon von den immer gleich aussehenden Zimmern gelangweilt sein. Aber Urlaub...

Read more

Wellnessbehandlung neu konzipiert Wellnesshotels und Spas bieten viele unterschiedliche Behandlungen und Produkte an. Je individueller und authentischer ein Spa ist, umso spannender ist der Blick hinter die Kulissen. Ausgleich, Austausch...

Read more

Wohin im Winter? Gerade im Winter sind Kurztrips sehr beliebt. Man hat viel mit den Weihnachtsvorbereitungen zu tun, möchte sich aber auch gerne mal ein wenig ablenken. Darüberhinaus zeigen viele Orte im Winter eine...

Read more

Neuer Fahrradschnellweg in Kopenhagen Mit einem neuen Fahrradschnellwanderweg in Kopenhagen macht Dänemark das Radreisen noch einfacher. Die mehr als 17 Kilometer lange Strecke führt von den Vororten der dänischen Hauptstadt ins historische...

Read more

Kroatien – Ein Urlaubsparadies

Von admin | Veröffentlicht in Destinationen | Am 14-12-2009

Schlagwörter: , , , ,

1

Kroatien gilt als wunderschönes Urlaubsland. Nicht nur die Küstenregion ist besonders erwähnenswert, weil sie mit ausgezeichneter Wasserqualität in den langen und teils sehr versteckten Buchten aufwarten kann. Auch die Städte wie die Hauptstadt Zagreb und die sogenannte “Perle der Adria”, Dubrovnik, lohnen einen Besuch. Zagreb gilt vor allem als Verkehrsknotenpunkt. Die Stadt liegt am Fuße des Gebirges Medvednica und im Landesinneren. Sehenswürdigkeiten sind hier beispielsweise verschiedene Kirchen wie die St.-Markus-Kirche, das alte Parlament und die Kathedrale, die das Wahrzeichen der Stadt ist.

Dubrovnik liegt an der Adria und ganz im Südosten des Landes. Die malerische Altstadt gilt als UNESCO Weltkulturerbe. Die Stadtmauer, die noch gut erhalten und begehbar ist, umgibt die Altstadt auch heute noch wie eine Festung. Im Hafen Dubrovniks legen große Kreuzfahrtschiffe während ihrer Reisen durch das Mittelmeer für einen Landgang an. Hier gibt es somit meist viel zu sehen und zu bestaunen. Weitere Sehenswürdigkeiten sind zum Beispiel Europas ältestes Apotheke oder auch eines der ältesten Theater, das noch in Benutzung ist.

Andalusien, Land der Sonne und der Gegensätze

Von admin | Veröffentlicht in Destinationen | Am 07-12-2009

Schlagwörter: , , , , ,

0

Zwischen Afrika und Europa liegt Andalusien, eines der attraktivsten Reiseziele Spaniens. Das hervorragende Wetter, die vielfältigen Landschaften und die spontane Gastfreundlichkeit der Bevölkerung sind nur einige der Gründe dafür, dass dieses Land so beliebt bei Touristen aus aller Welt ist. Andalusien ist die Heimat der weißen Häuser, der bunten Blumen und der wunderbaren Strände. Ein wahres Paradies für Genießer – und noch viel, viel mehr!

Das Wort „Monotonie“ können Sie in Andalusien ruhig vergessen. Gegensätze sind hier überall zu entdecken. Und nicht nur in der Landschaft, die schon unglaublich mannigfaltig ist. Andalusien ist nämlich ein Land, das verschiedene Völker – zum Beispiel die Römer oder die Araber – seit unerdenklichen Zeiten besiedelt haben. Andalusien ist auch die Heimat jener spanischen Sitten, die uns allen bestens bekannt sind, so wie der Flamenco oder der Stierkampf. Andalusien ist ein modernes Land, das aber seine Wurzeln nie vergessen hat. Daher ist sein Charme zeitlos – und einfach unwiderstehlich.

Andalusien ist voller Orte, die jeder mindestens einmal im Leben sehen sollte.

Sevilla, die Hauptstadt der Region, ist eine traumhaft schöne Stadt, die viele christliche und arabische Monumente bietet. Sie lockt mit wundervollen Gärten und Plätzen, und bleibt für immer im Herzen. Cordoba, Stadt der Orangenblüten und der schwarzen Augen, weist ein unvergleichbares Kulturerbe auf. Granada liegt am Fuß der Sierra Nevada, dem höchsten Bergmassiv Spaniens, und ist ein ideales Urlaubsziel für alle Jahreszeiten, da Granada in der Sierra Nevada über hervorragende Wintersportanlagen verfügt. Granada befindet sich auch nicht weit vom Mittelmeer entfernt, der nächste Badeort ist Almuñécar. Direkt am Mittelmeer liegt dagegen das lebendige Malaga, das am meisten durch die wunderbaren Strände und ein aktives Nachtleben bekannt ist.

Wellnessurlaub im Schwarzwald

Von admin | Veröffentlicht in Destinationen, Wellness | Am 01-12-2009

Schlagwörter: , , , , ,

0

Der Schwarzwald, ist das größte zusammenhängenden Mittelgebirge Deutschlands. Dort, wo schmale Bäche die Wälder trennen und das Sonnenlicht durch die Baumwipfel dringt, wo Hochnebel sich verfängt oder Berge und Täler ein einmaliges Schauspiel bilden – hier kann man sich wohl fühlen und fernab von Alltagsstress und tosendem Stadtlärm ausspannen. Hier kann man sich ein paar erholsame Tage gönnen und einen Wellnessurlaub im Schwarzwald verbringen.

Wellness auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst

Von admin | Veröffentlicht in Wellness | Am 01-12-2009

Schlagwörter: , , , ,

0

Die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst liegt zwischen Rostock und Stralsund. Auf der einen Seite die Ostsee, auf der anderen der Bodden und mittendrin die geballte Kraft der Natur. Sonne, gesunde Meeresluft, Wasser und kilometerlange Strände – das Paradies schlechthin.
Das verträumte Fleckchen Erde mit seiner abwechslungsreichen Küstenlandschaft überzeugt durch einen reizvollen Wechsel von Flach- und Steilufern, den tiefen Wäldern und weiten Wiesenflächen.
Wohlfühlen und Entspannen ist in dieser liebenswerten Ferien- und Urlaubsregion vorprogrammiert.

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline