Featured Posts

Übernachten - lieber ungewöhnlich! Wer aus beruflichen Gründen oft in Hotels übernachten muss oder auch sonst dort seinen Urlaub verbringt wird sicherlich schon von den immer gleich aussehenden Zimmern gelangweilt sein. Aber Urlaub...

Read more

Übernachten - lieber ungewöhnlich! Wer aus beruflichen Gründen oft in Hotels übernachten muss oder auch sonst dort seinen Urlaub verbringt wird sicherlich schon von den immer gleich aussehenden Zimmern gelangweilt sein. Aber Urlaub...

Read more

Wellnessbehandlung neu konzipiert Wellnesshotels und Spas bieten viele unterschiedliche Behandlungen und Produkte an. Je individueller und authentischer ein Spa ist, umso spannender ist der Blick hinter die Kulissen. Ausgleich, Austausch...

Read more

Wohin im Winter? Gerade im Winter sind Kurztrips sehr beliebt. Man hat viel mit den Weihnachtsvorbereitungen zu tun, möchte sich aber auch gerne mal ein wenig ablenken. Darüberhinaus zeigen viele Orte im Winter eine...

Read more

Neuer Fahrradschnellweg in Kopenhagen Mit einem neuen Fahrradschnellwanderweg in Kopenhagen macht Dänemark das Radreisen noch einfacher. Die mehr als 17 Kilometer lange Strecke führt von den Vororten der dänischen Hauptstadt ins historische...

Read more

Bahnfahrkarten bei Lidl

Von admin | Veröffentlicht in Transport | Am 17-12-2008

Schlagwörter: , , , ,

2

Der Hype um die günstigen Bahntickets beim Discounter geht wieder los: Nach 2005 können jetzt Bahnreisende im Lidl-Markt erneut günstige 55 Euro-Tickets für eine Hin- und Rückfahrt auf beliebig weiten Strecken ergattern. Mit dem ICE-Ticket zum Schnäppchenpreis kann vom 1. Januar bis 31. März 2009 an allen Wochentagen außer am Freitag durch ganz Deutschland gereist werden.
Der DB-Konzern begründet das günstige Angebot folgendermaßen: “Mit dem DB Lidl Ticket wollen wir neue Kunden gewinnen und zeigen, wie einfach und attraktiv Bahnfahren ist”.

Bereits 2005 hatten Lidl und die Deutsche Bahn eine Million günstige Bahnfahrtickets angeboten. 2006 und 2007 gab es die Billig-Tickets der Bahn dann bei Tchibo.
Wegen der hohen Nachfrage und des erwarteten Ansturms will Lidl seine Filialen Montag bereits eine Stunde eher als sonst, um sieben Uhr, eröffnen. Mal sehen, wie schnell die Tickets diesmal weg sind. Jedenfalls finde ich es schade, dass der Zeitraum nur so begrenzt ist! Für die sonst so teuren Preise der Bahn sind diese Tickets tatsächlich mal eine gute Möglichkeit, umweltfreundlich und bequem durch Deutschland zu reisen.

DTV-Konferenz: “Klimawandel fordert Tourismuswandel”

Von admin | Veröffentlicht in News | Am 03-12-2008

Schlagwörter: , ,

0

Es gab mal wieder eine deutschlandweite Tagung des Deutschen Tourismusverbands (DTV). Diesmal ging es am 27. November in Berlin um das Thema “Klimawandel fordert Tourismuswandel”. Sehr interessant ist unter anderem das Fazit: Umweltbewusste reisen mehr. Das wäre sicherlich noch zu diskutieren…

Natürlich spielt der Tourismus beim Klimawandel eine entscheidende Rolle: Er trägt dazu bei und ist umgekehrt wieder stark von ihm betroffen. Zum Beispiel wird es den Wintertourismus in den Mittelgebirgen aufgrund der geringeren Schneehöhen treffen. Der Sommertourismus jedoch kann vielleicht sogar vom Klimawandel und der damit verbundenen Temperaturzunahme profitieren. Manfred Stock vom Potsdamer Institut für Klimaforschung sagt dazu: “Es gibt keinen wissenschaftlichen Zweifel mehr an der Erderwärmung. Und es ist sehr wahrscheinlich, dass sich die Temperaturzunahme beschleunigen wird”. Die Tourismusbranche muss aufgrund der Auswirkungen der weltweiten Erwärmung früher oder später Anpassungsmaßnahmen entwickeln. Ein wichtiges Thema, das auch in Zukunft in aller Munde sein wird!

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline